Erdbeermuffins

Zutaten:

  • 1 Ei
  • 200 g Zucker
  • 120 ml Öl
  • 250 ml Buttermilch
  • 280 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 50 g gehackte Mandeln
  • 250 g Erdbeeren

 

So geht’s:

1. Heize den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vor.

2.
Rühre das Ei mit dem Zucker schaumig. Rühre das Öl und die Buttemilch unter.

3.
Siebe das Mehl, das Backpulver und das Natron. Gib die Mandeln zum Mehl.

4.
Hebe die Mehlmischung vorsichtig unter die Eizuckermischung.

5.
Wasche die Erdbeeren, tupfe sie trocken, schneide die Blätter ab und schneide sie in kleine Stücke. Mische die Stücke unter den Teig.

6.
Gib die Masse in ein gefettetes Muffinblech und backe die Muffins im vorgeheizten Ofen etwa 20 Minuten.