Trecker-Fensterbild

Wie wäre es mit einem coolen Trecker für euer Fenster? Eine Vorlage findet ihr hier – die Details könnt ihr am besten selbst bestimmen und aufmalen.

Das benötigt ihr:

- Fotokarton in grün, schwarz und rot (für den weißen Dach-Streifen könnt ihr auch ganz normales Druckpapier verwenden)
- Transparentpapier z.B. in blau
- einen schwarzen Stift, einen Bleistift und einen Folienstift
- Schere und Kleber

Vorlage

Und so geht’s:

1. Druckt euch die Fensterbild-Vorlage, die ihr hier rechts findet, in eurer Wunsch-Größe aus.

2.Übertragt die Vorlage auf das Tonpapier. Dafür könnt ihr die einzelnen Trecker-Teile aus der Vorlage ausschneiden und als Schablone benutzen. Oder ihr übertragt sie mithilfe von Pauspapier. Welche Teile ihr in welcher Farbe ausschneiden müsst, seht ihr auf dem Foto oben.

3. Jeder Reifen besteht aus drei Teilen: Einem kleinen schwarzen Kreis, einem etwas größeren roten Kreis und einem großen schwarzen Kreis. Klebt zunächst die jeweiligen Teile aufeinander. Damit die Reifen wie Trecker-Reifen aussehen, könnt ihr die Ränder etwas wellig schneiden.

4. Nun könnt ihr die einzelnen großen Teile an den richtigen Stellen auf die grüne Treckerform kleben. Rückspiegel und Rücklicht klebt ihr danach von hinten an.

5. Klebt nun ein Stück Transparentpapier hinter die Fahrerkabine.

6. Mit dem schwarzen Stift könnt ihr nun die Fahrerkabine umranden und zusätzliche Details aufmalen.

7. Die Trittstufen auf der schwarzen Fläche einzuzeichnen gelingt prima mit einem Bleistift.

8. Wenn ihr möchtet, könnt ihr auf das Transparentpapier in der Fahrerkabine einen Sitz und ein Lenkrad einzeichnen. Dafür eignet sich ein schwarzer Folienstift.

 

Tipp:

Schneidet die Räder und die grüne Treckerform doppelt aus und klebt die Teile auf die Rückseite. So sieht der Trecker von beiden Seiten gut aus.