Ein Hirsch zum Vernaschen

Diesen leckeren Hirsch könnt ihr verschenken oder den Tisch damit schmücken.

Du brauchst:

- 1 kleinen Schokoriegel
- 2 Eisstiele
- etwas Schokolade
- bunten Fotokarton
- Filzstifte
- Schere
- Kochtopf

1. Zeichne nach der Vorlage einen Hirschkopf auf Tonkarton. Zeichne das Geweih auf anders farbigen Tonkarton. Schneide Kopf und Geweih aus. Schneide den Kopf dort, wo später das Geweih sitzen soll, fingerbreit ein.

2. Male mit einem Filzstift auf beide Seiten des Kopfes ein Auge.

3. Schmelze mit Hilfe eines Erwachsenen etwas Schokolade. Das geht am besten, wenn du einen kleinen Topf mit Schokolade in einen größeren Topf mit kochendem Wasser setzt. Tauche die Enden der Eisstiele etwa fingerbreit in die Schokolade. Lege die Stiele zum Trocknen auf ein Glas, so dass die Enden überstehen.

4. Klebe die Eisstiele mit geschmolzener Schokolade an die Unterseite des Scho- koriegels.

5. Schneide in ein Ende des Schokoriegels einen Schlitz. Am besten erwärmst du das Messer vorher unter heißem Wasser. So bröckelt die Schokolade nicht. Drücke vorsichtig den Hirschkopf in den Schlitz.

6. Klemme zum Schluss das Geweih in den Einschnitt am Kopf.